St. Petersburg

Hoge on Juni 19th, 2011

St. Petersburg – Freizeit & Ausfluege – Museum und Ausstellung Eines der gleichzeitig liebevollsten und skurilsten Museen, die ich bisher in dieser an Museen doch recht reichen Stadt gesehen habe. Es beginnt schon damit, dass man an diesem Museum fast vorbeiläuft, da es sich in einer der unzähligen nicht mehr religiös genutzten Kirchen befindet. Und […]

Continue reading about Qype: Polarmuseum in St. Petersburg

Hoge on Juni 19th, 2011

St. Petersburg – Freizeit & Ausfluege – Museum und Ausstellung Dieses auch schon von außen absolut sehenswerte Museum ist erst seit 1934 selbstständig. In den Jahrzehnten davor war es Teil des direkt nebenan liegenden „Russischen Museums“. Allein der Eintritt ist schon bombastisch. Zuerst steht man in einer riesigen wunderschönen Eingangshalle und hat den Blick nach […]

Continue reading about Qype: Ethnographisches Museum in St. Petersburg

Hoge on Juni 14th, 2011

Sankt-Petersburg – Essen & Trinken – Cafes & Coffee Shops – Cafes Das Cafe Singer liegt absolut zentral am Nevsky Prospekt im ersten Stockwerk des „Haus des Buches“ – eine der größten und bestsortiertesten Buchhandlungen dieser Stadt. Hier in diesem Cafe kann man dank der exorbitanten Preise so richtig schön den dekadenten Wessi raushängen lassen. […]

Continue reading about Café Singer in Sankt-Petersburg

Hoge on Juni 13th, 2011

St. Petersburg – Freizeit & Ausfluege – Theater & Kabarett Dieses Theater ist neben dem Mariansky-Theater sicher eines der schönsten Theater in St. Petersburg – und das will ja in dieser Kulturstadt schon echt was heißen! Perfekt ist zudem die Lage des Hauses. Fast direkt am Nevsky Prospekt zwischen der Italiener- und der Ingenieursstraße gelegen, […]

Continue reading about Qype: Mikhailovsky Theater in St. Petersburg

Hoge on Januar 4th, 2009

Unterwegs in St. Petersburg Nach unserer Ankunft am späten Montag Nachmittag am Bahnhof „Finljandskij“ sind wir mit unseren Koffern erstmal eine Stunde durch die Stadt zu unserem Hotel marschiert und wurden dort von der Freundlichkeit des Personals förmlich überrascht. Nach dem superschnellen Check In und einer etwas längeren Ruhepause sind wir dann abends nochmal schnell […]

Continue reading about Vorweihnachtszeit im Baltikum 3