Tschechien

Hoge on Juli 22nd, 2011

Wer von Tschechien mehr sehen möchte als „nur“ Prag, wobei diese wunderbare Stadt jeden Urlaub immer wieder auf„s Neue rechtfertigt, der wird sicher mit dem Auto fahren – und das kann ein echtes Problem werden. Denn obwohl die polizeiliche „Wegelagerei“ der ersten Nachwendezeit inzwischen wirklich der Vergangenheit angehört, kommen dennoch auch derzeit noch ca. 75% […]

Continue reading about Autofahren in Tschechien

Hoge on Juli 20th, 2011

Wenn man mal in Tschechien unterwegs ist und nicht immer nur Städtetouren machen möchte, dann ist die „Hrad Krivoklat“ eine echte Alternative. Diese Burg liegt in der Nähe der Nationalstraße 50 zwischen Prag und Pilsen und ist von beiden Orten aus sehr bequem als Tagesausflug zu machen. Ein echter Vorteil an dieser Burg ist, dass […]

Continue reading about Die Burg Krivoklat in Tschechien

Hoge on Juli 17th, 2011

Pilsen – Essen & Trinken – Restaurant – Italienisch & Pizza Eine von außen sehr unscheinbare Pizzeria mit eher schlichtem Interieur in unmittelbarer Nähe zum Hauptplatz. Allerdings fiel die Servicekraft hier mal äußerst positiv auf. Sie war nämlich – ganz im Gegensatz zu vielen ihrer Kolleginnen – sehr aufmerksam und freundlich, dabei aber keineswegs aufdringlich. […]

Continue reading about Qype: Pizzeria Paganini in Pilsen

Hoge on Juli 11th, 2011

Plzen – Hotel & Unterkunft – Hotel Auch wenn dieses Hotel von aussen ein wenig unscheinbar wirkt – es ist echt klasse. Zum einen die Lage direkt am Innenstadtring von Pilsen und trotzdem absolut ruhig. Alle Sehenswuerdigkeiten – wie der Hauptplatz mit dem Dom, die wichtigsten Museen und das Theater – sind bequem zu Fuss […]

Continue reading about Qype: Courtyard Pilsen in Plzen

alex on Juni 21st, 2010

Coffeeheaven ist eine nette Prager Kaffehaus-Kette. Die Preise liegen auf deutschem Euro-Niveau. Die Kuchen und Essensauswahl ist umfangreich und sehr lecker. Das Angebot reicht vom Schokomuffin bis zum Sandwich. Der Kaffee ist sehr gut und die Auswahl an Getränken ist ebenfalls sehr umfangreich. Lecker sind auch die diversen Chai-Getränke und die heiße Schokolade. Diese sollte […]

Continue reading about Coffeeheaven in Prag

alex on April 6th, 2010

In der Innenstadt sind die Parkplätze relativ beschränkt. Eine gute Alternative stellt da das P+R System dar. Diese Möglichkeit gibt es u.a. an folgenden Metrostationen: Letnany (C), Nadrazi holesovice (C), Chodov (C), Opatov (C), Skalka (A), Cerny Most (B), Rajsk zahrada (?) (B), Zucin (B) Unbedingt die angeschlagenen P+R Hinweise (Nähe Ticketautomaten, angeschrieben in CZ, […]

Continue reading about P+R – Parken in Prag

alex on März 31st, 2010

In Prag einzukaufen macht einfach Spaß. Die Preise gleichen sich zwar unseren Preisen in Deutschland immer mehr an. Doch es gibt unzählige kleine Designerläden, Kunst an jeder Ecke und eine große Auswahl an Geschäften. Diese haben meist von 9 bis um 18 Uhr geöffnet. In den großen Einkaufszentren können die Öffnungszeiten durchaus abweichen. Sie haben […]

Continue reading about Einkaufen in Prag

alex on März 18th, 2010

Wie sieht eigentlich tschechisches Geld aus? Die Frage lässt sich leicht und sehr schnell klären. Einfach auf die Webseite der tschechischen Nationalbank gehen und schon weiß man Bescheid. Hier geht es zu den Münzen und hier bekommt man Informationen rund um die Banknoten.

Continue reading about Tschechisches Geld

Hoge on September 30th, 2009

Nachdem wir Olmütz erreicht hatten verbrachten wir den Rest des Tages im bzw. in unmittelbarer Nähe des Hotels. Zuerst schlenderten wir quer durch die riesige Baustelle zum Bahnhof, informierten uns über den öffentlichen Nahverkehr und kauften gleich für den nächsten Tag ne Karte für die Tram. Anschliessend statteten wir dem neben dem Hotel gelegenen Albert-Supermarkt […]

Continue reading about Eine Woche in Tschechien – Teil 4