Allgemein

alex on Dezember 10th, 2010

Hamburg – Essen & Trinken – Restaurants – Indisch Für mich das Indischen Restaurants schlechthin. Das Essen war jedesmal sehr gut. Die Getränke- und Essensauswahl ist sehr umfangreich. Besonders gut finde ich die Schärfe-Abstufungen beim Essen. Man hat quasi die Möglichkeit sein Essen so scharf zu bekommen wie man dies gerne essen möchte. Und sie […]

Continue reading about Qype: Ashoka in Hamburg

Hoge on November 27th, 2010

Bangkok – Verkehrsmittel – Oeffentliche Transportmittel – Flughaefen Der neue Flughafen von Bangkok ist absolut erstklassig und entspricht allen Anforderungen eines internationalen Großflughafen. Die Auswahl an Geschäften und Restaurants erscheint immens, die Ausschilderung ist einwandfrei, die Sanitäranlagen lassen so manchen europäischen Airport vor Neid erblassen und die Mitarbeiter sind sowieso freundlicher und hilfsbereiter als bei […]

Continue reading about Qype: SuvArnabhumi International Airport in Bangkok

Hoge on November 27th, 2010

Bangkok – Hotels & Unterkuenfte – Hotels – 4-Sterne-Hotels Ein wunderschönes fünfstöckiges Hotel direkt am Chao Phraya Fluss gelegen. Das Hotel hat eine erstklassige Lage, da es zwar sehr ruhig gelegen ist, man aber auch innerhalb kürzester Zeit zu Fuß in der äußerst lebhaften Khaosan Road ist. Besonders schön ist, dass sich direkt neben dem […]

Continue reading about Qype: Hotel Navalai River Resort in Bangkok

Hoge on November 3rd, 2010

Frankfurt/Oder – Nachtleben „Die Oderhähne – Satirisches Theater und Kabarett e.V.“ sind eine der wenigen echten Institutionen in dieser Stadt. Ich habe 1998 das erste Mal eine Aufführung gesehen, aber gegründet wurde diese Kabarettgruppe bereits Mitte der 70er Jahre. Seit 2003 finden die Aufführungen direkt unterhalb des Rathauses im Ratskeller statt – da hat man […]

Continue reading about Qype: Die Oderhähne in Frankfurt/Oder

Hoge on November 3rd, 2010

Frankfurt (Oder) – Hotels & Unterkuenfte – Hotels War jetzt schon das dritte Mal in diesem Hotel und würde es auch immer wieder nehmen wenn man mal ein Hotel in diesem Teil der Republik braucht – obwohl das nun weniger an der Einmaligkeit dieses Hotels sondern mehr an den örtlichen Alternativen liegt. Wer aus dem […]

Continue reading about Qype: Ramada-Treff Hotel in Frankfurt (Oder)

Hoge on November 2nd, 2010

Wieso Gotha – wo es doch in nicht weiter Entfernung so schöne Städte wie Weimar oder Erfurt gibt? Ich gebe es ja zu: Eigentlich habe ich einen Hotelgutschein für Gotha nur ersteigert weil ich für Erfurt keinen preiswerten fand. Und wie es der Zufall so will hat man dann im Handumdrehen zwei Gutscheine – daher […]

Continue reading about Ein Wochenende in Gotha

Hoge on November 1st, 2010

Gotha – Essen & Trinken – Fast Food & Imbiss Sehr kleiner aber netter asiatischer Schnellimbiss mitten im Zentrum von Gotha, nur wenige Schritte von Rathaus und Hauptmarkt entfernt. Alle Fleischgerichte kosten inkl. Reis oder Nudeln zwischen 3,00€ und 5,20€, die Riesengarnelen sind etwas teurer, die vegetarischen Gerichte etwas günstiger. Vorspeisen und Nachtisch gibt es […]

Continue reading about Qype: Asia Stube in Gotha

Hoge on November 1st, 2010

Gotha – Nachtleben – Kinos KIK – Kino im Kulturhaus, richtiger wäre die Bezeichnung Kino unterm Kulturhaus, aber was soll`s. Das Kino liegt in Gotha direkt an der B7 fast gegenüber der Orangerie und ist von daher kaum zu verfehlen. In einer so toten Stadt wie Gotha gibt es logischerweise auch keinen Mangel an Parkplätzen, […]

Continue reading about Qype: Kino im Kulturhaus in Gotha

Hoge on November 1st, 2010

Gotha – Hotels & Unterkuenfte – Hotels Ganz klassisches Drei-Sterne-Hotel an der B247 äußerst idyllisch direkt neben einer großen Tankstelle an der Ausfahrtsstraße aus Gotha gelegen. Da Gotha allerdings ein recht kleines und überschaubares Städtchen ist, lässt sich trotzdem alles zu Fuß erledigen – auch der Bahnhof ist keine zehn Gehminuten vom Hotel entfernt. Die […]

Continue reading about Qype: Quality Hotel am Tierpark in Gotha

Hoge on Oktober 30th, 2010

Ein Wochenende in der thüringischen Hauptstadt ist auf alle Fälle lohnenswert. Wenn man erst einmal in Erfurt angekommen ist – entweder als Autofahrer über die A4 bzw. A71 oder als Bahnfahrer am Bahnhof – kann man fast alles zu Fuß erreichen. Vom Bahnhof aus gelangt man über die Bahnhofstraße direkt auf den Anger, den Hauptplatz […]

Continue reading about Ein Wochenende in Erfurt