NaplesEssen & TrinkenFast Food & Imbiss

Schade das es Taco Bell nicht über den großen Teich nach Deutschland geschafft hat. Hier gibt es alles was man so als Deutscher unter mexikanischer Fastfood Küche versteht – Burritos, Tacos, Nachos und Salate. Alles ist wie immer beliebig kombinierbar und auch als Menü zu haben. Die Preise sind mehr als moderat und die Portionen entsprechend angepasst (klein). Ein Burrito kostet z.B. 1,39 $, Nachos 0,79 $ und ein Menü 2,00 $.

Das ganze schmeckt leicht und geradezu locker wenn man es mit „normalen“ Burger vergleicht. Geschmacklich war nicht s daran auszusetzen. Ich fand es wirklich gut und lecker.

Fazit: für mich definitiv eine Alternative auf dem Fastfood Markt – daher auch 4 Sterne

Mein Beitrag zu Taco Bell – Ich bin GreenRadish – auf Qype