FreiburgNachtlebenKinos

Was soll man zum Cinemaxx in Freiburg schon sagen? Halt das klassische technisch gut ausgestattete Mainstream-Kino mit sehr guter Verkehrsanbindung direkt neben dem Hauptbahnhof. Das Haus verfügt über neun Kinosäale, in denen eben die normalen Blockbuster laufen.
Sehr interessant finde ich die Preisgestaltung: Während die Kinokarten selber nicht teurer sind als bei der „Konkurrenz“ in der Harmonie, so kosten die Getränke bzw. Snacks hier doch fast das Doppelte – auch so lässt sich ein Geschäft machen.
Was mich allerdings erschreckte war die absolute Lieblosigkeit dieses Kinos, das übertraf selbst andere Cinemaxx-Kinos noch um Längen. Bei den „Service“-Kräften, die insgesamt schon mal zu wenige waren, hatte ich den Eindruck, dass sie von mir eine Entschuldigung dafür erwarteten, dass ich es wagte bei Ihnen trotz der immensen Preise etwas zu kaufen – das ging gar nicht!

Mein Beitrag zu CinemaxX Freiburg – Ich bin MHoge – auf Qype