Berlin

Die Zimmer sind leider etwas dunkel geraten. Es wurde alles in recht dunklen Tönen gehalten. Der Zimmerschlüssel ist eine praktische Karte, die auch immer funktioniert hat. Auf dem Zimmer gibt es dann das Obligatorische Fernseher (sogar recht groß), Minibar und Gaderobe. Die Fenster sind superdicht was so in der Mitte von Berlin viel wert ist. Man kann dadurch auch wunderbar schlafen. Das Frühstück ist einfach super und sehr reichhaltig (in Büffetform). W-Lan leider nicht für lau sondern nur gegen Gebühr.
Der Service war sehr nett… und mein Zimmer hatte sogar eine Badewanne.
Fazit: nett und dazu noch sehr zentral gelegen (Nähe Bahnhof Zoo rund 200 m)
Mein Beitrag zu BERLIN EXCELSIOR HOTEL – Ich bin GreenRadish – auf Qype

Tags: , , , , , ,