BerlinHotel & ReisenOeffentliche Transportmittel

Die BVG akzeptiert am Automaten beim Fahrkartenkauf EC Karten, Scheine nimmt sie leider gar nicht, schade. Aber ansonsten sauber und super geheizt, fast zu sehr. Die Taktung ist gut, selbst an abgelegenen Orten fährt recht oft was. Und der Preis ist super niedrig. Die Tageskarte 6,10 €, Einzelfahrt zwar mit 2,10 ein wenig teuer, aber als Tourist kann man sich locker ne Tageskarte gönnen und nach Herzenslust BVG fahren.
Weiterer Minuspunkt die Busfahrer sind ein wenig unfreundlich, aber das sind sie woanders auch.
Fazit: werd ich wieder nehmen 🙂
Mein Beitrag zu Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) AöR Hauptverwaltung – Ich bin GreenRadish – auf Qype

Tags: , , ,