Der Weg des Rezeptes kann ich leider nicht mehr nachvollziehen. Für mich kommt das Rezept von meiner Mutter woher es damals kam weiß ich nicht, aber ich denke das ist egal wenn man den Kuchen bäckt. Auf jedenfall schmeckt er suuuper lecker ! Und auch gar nicht nach Gemüse (was man ja meinen könnte)

… und hier das Rezept (für süßen Kuchen):

  • 2 Tassen Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Tasse Öl (ich nehm da immer Sonnenblumenöl)
  • 1 Päckchen Vanilinzucker
  • 1 Tl Salz
  • 1 Tl Zimt

Alles gut verrühren sodass es schaumig ist.  Dazu kommt dann

  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Tl Natron
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1/2 Tasse gemahlene Mandeln
  • 1/2 Tasse Rosinen (wer ganz und gar keine mag einfach weg lassen)
  • 2 Tassen geraspelte Zucchini (können auch mehr sein)
  • ein paar Haferflocke

Alles miteinander verrühren, in eine Form geben und bei 175 °C Unter,- Oberhitze ca.1 1/2 h backen. Nach ner Stunde unbedingt danach schaun. Die Backzeit kann abh. vom Herd sehr stark variieren. 

und dann schmecken lassen !!!